Print Friendly, PDF & Email

Es geht weiter…

Print Friendly, PDF & Email

Am letzten Donnerstag war die Eröffnung der Ausstellung Kihnu Poesie im Greifswalder Rathaus und ich habe mich sehr gefreut über die Möglichkeit, die eindrucksvollen Porträts nocheinmal sehen zu können. Und auch die Fotografin Birgit Püve zu treffen.
Ich habe den Eindruck, daß unser Vorpommern und das Baltikum näher zusammenrücken!

Gestern war ich dann an der Reihe, ich habe meinen Vortrag im Koeppenhaus über "Reisen in Lettland und Estland" gehalten und es ist gut gelaufen. Am schwersten fältt mir immer die Auswahl der Bilder, es gibt soviel zu zeigen und zu erzählen, und bei einem so interessierten Publikum, wie ich es gestern hatte, macht ein solcher Vortrag Freude.
Es ergaben sich auch interessante Gespräche nach dem Vortrag und neue Kontakte.
Ja, und dann habe ich festgestellt, daß ich ein Bild, das ich so gerne zeigen wollte, gar nicht ausgewählt hatte... das Hafengebäude in Engure... dann zeige ich es halt noch einmal hier!

Diese Woche schaue ich mir noch den Film "WIederkehr" von Volker Koepp zum 100. Geburtstag von Johannes Bobrowski im Koeppenhaus an und am Donnerstag fahre ich nach Berlin, um am Freitag morgen dann Maruta Grasmane und Ansis und Monta Grasmane am Flughafen abzuholen.
Auf dem Weg nach Berlin bietet sich natürlich wieder eine Eiscafé-Pause in Oderberg an, ich freue mich auf das Treffen mit Regina, die Unterbrechung der Zugfahrt in Eberswald ist schon fast eine schöne Tradition!

Aber: vorher werde ich noch die Charts der "Übungs-Mauci" für den Workshop zeichnen und mich so richtig auf das kommende Wochenende bei den Baltischen Kulturtagen in Greifswald freuen!

Vintage Shetland Project

Vintage Shetland Project

Vintage ist ein Wort, das ich nicht so gerne nutze, denn vieles was selbstverständlich zu meinem Bestand, meinem Leben, den Dingen um mich herum gehört, wird so oft als vintage klassifiziert, was an meinem fortgeschrittenem Alter liegen mag. Denn intage...

mehr lesen
Latvia – Madagassikara

Latvia – Madagassikara

Lettland und Madagaskar und Puppentheater - eine Sonntagsfreude! Immer wieder finde ich wunderbare, fröhliche oder skurrile Videos, dabei habe ich nach einem Tutorial gesucht... aber das findet sich auch noch.

mehr lesen
WebTechnisches

WebTechnisches

Ich habe beschlossen, web-technische Dinge, die ich so ab und ausprobiere (oder verzweifelt brauche) auch zu dokumentieren, damit ich das Rad nicht immer neu erfinden muss. Und vielleicht nützen solche Informationen auch anderen WordPress-Nutzern oder...

mehr lesen
Jeder Tag ist Frauentag.

Jeder Tag ist Frauentag.

Ich habe bewußt gestern nicht zum Internationalen Frauentag geschrieben, denn mir reicht ein Tag nicht. Seit 100 Jahren dürfen Frauen in Deutschland wählen, aber das reicht nicht. Altersarmut in einem reichen Land? Frauen! Geringeres Gehalt? Frauen...

mehr lesen
Muss ich alles verstehen? Nein!

Muss ich alles verstehen? Nein!

Ich glaube nein, aber es kratzt mich doch. Daß jemand Teekannenwärmer strickt, habe ich ja inzwischen mitbekommen. Und was für skurrile, wunderbare, bunte Teacosies  schon gestrickt wurden, kann man jederzeit bei Ravelry nachschauen. Aber das hier verstehe...

mehr lesen

Wockensolle RSS FEEDWockensolle KontaktWockensolle bei Ravelry

bei Ravelry bin ich die Wockensolle Mit Mailnachricht versenden

Handschuhe aus Lettland


Handschuhe aus Lettland

Das Buch von Maruta Grasmane nunmehr in 5 Sprachen! druckfrisch!
Die deutsche Version wurde von mir übersetzt!

⇒ Bezugsquellen

Беларуская моваCatalàDanskNederlandsEnglishEsperantoEestiSuomiFrançaisDeutschGreekMagyarÍslenskaItalianoLatviešu valodaLietuvių kalbaLëtzebuergeschМакедонски јазикNorsk bokmålPolskiPortuguêsRomânăРусскийEspañolSvenskaTürkçeУкраїнська

Immer auf dem Laufenden…

wenn Sie per Mail über neue Beiträge auf der Wockensolle informiert werden möchten, tragen Sie sich hier ein.