Charlotte Leander, Anweisungen zur Kunststrickerei, 1843

WohlWollen – Eröffnung in Gingst

Ein neuer Laden wurde gestern eröffnet - ein Woll-Laden, in Gingst auf der Insel Rügen, betrieben von Michaela Seliga und Monika Willmes - da kommt Einiges zusammen: Woll-Lust, Fachkenntnis, Freude, Spinnen, Filzen und Stricken!
Beide Frauen sind keine Unbekannten auf Rügen - das zeigte sich auch bei der lebhaften Eröffnung am gestrigen Sonnabend.

Michaela ist aktive Spinnerin im Spinnkreis "Spinnradl Rügen", Mitglied im Arbeitskreis "Traditionelle Textilien" des Heimatverbandes MV, und veranstaltet das Raunachtspinnen in Wiek, Monika Willmes betreibt die Filzwerkstatt Baldinai  und stellt ihre Filzarbeiten im Künstlerhaus am Kap Arkona aus, jetzt aber auch hier im WohlWollen! Ihr Sinn für Farben, Textiles, Überraschendes zeigt sich in der liebevollen Auswahl in dem neuen kleinen Laden!
Und wie es das Glück so will: der Laden befindet sich neben Uni Kati, einem Laden für Keramik - eine gelungene Nachbarschaft. Und dann lebt dort auch Slavka Petan, die im Oktober 2021 an Riina Tomberg's  Workshop in Greifswald teilnahm und genau wie ich von Riina's Kleidern begeistert ist, wir beide tragen diese sehr sehr gern.
Mit Ulrike Sulk, der Fischerteppich-Knüpferin, besuchten wir noch das Café in den Historischen Handwerkerstuben, die leider erst in der touristischen Hauptsaison öffnen (man munkelt dort gäbe es auch ein Paar Doppel-Daumen-Handschuhe!), aber das Café war geöffnet, der Kaffee und der Kuchen sehr lecker, ein Ort zum Wiederkommen!

ein Klick aufs Bild öffnet es in einer größeren Ansicht.

WohlWollen Gingst
Michaela Seliga
Markt 5, 18569 Gingst
📧 mail@wohlwollen-gingst.de
☎ +49 0170 2179231

Das textile Netzwerk wird immer dichter...
Ich drücke die Daumen für dieses wunderschöne Unternehmen!

nun denn, Weihnachtliches mal so mal so

nun denn, Weihnachtliches mal so mal so

Ugly Christmas Sweater oder nachhaltige regionale Wollproduktion??
Wir haben die Wahl, ob wir uns zu Werbezombies zynischer Produktdesigner machen lassen oder uns für Nachhaltigkeit und Tradition engagieren!
Die Rettung der alten Tuchfabrik und Spinnerei Lengenfeld sollte uns etwas wert sein!

read more
zur (Stimmungs-)Lage

zur (Stimmungs-)Lage

Da sitze ich im kleinen vorpommerschen Dorf und bin verzweifelt. Ich finde keine Worte für das Elend, das zur Zeit um uns herum und angeblich auch in unserem Namen überall veranstaltet wird.In Artsakh / Berg-Karabach sind die Armenier...

read more

Wockensolle RSS FEEDWockensolle KontaktWockensolle bei Ravelry

Handschuhe aus Lettland

Handschuhe aus Lettland
Handschuhe aus Lettland

Das Buch von Maruta Grasmane nunmehr in 8 Sprachen!
Die deutsche Version wurde von mir übersetzt!

⇒ Bezugsquellen

Möchten Sie über neue Beiträge informiert werden? Dann nutzen Sie dieses Formular!