Print Friendly, PDF & Email

Die Programmiersprache BASIC (Beginner’s All-purpose Symbolic Instruction Code) gehörte vor doch schon einiger Zeit zu den ersten Lektionen, die jeder der irgendetwas mit einem PersonalComputer anstellen wollte, durchackern musste. Auch die Commodore-Nutzer (der berühmte C64!) haben in BASIC programmiert. Ich habe 1987 eine Ausbildung zur Mikro Computer Vertriebs-Assistentin im Olivetti Bildungszentrum Hamburg gemacht und habe natürlich auch etliche BASIC Progrämmelchen abgeschrieben oder selbst erstellt (so z.B. eine Drucker-Ansteuerung mit Font-Einstellungen, die lief allerdings nur, wenn der Drucker auch eingeschaltet war ... Systemfehler 32 oder so ...)

Das war aber zu einer Zeit, als ich schon nicht mehr strickte und ich hätte mir auch nie vorgestellt, daß man Stricken und BASIC zusammenbringen kann. Aber die alte Damen, Mitglied der Diablo Valley User Group, in diesem Video hat das vollbracht. Man hangelt sich durch ein Frage-Menü und wenn man sich dann für einen Pullover mit V-Ausschnitt entschieden hat und die Maschenproben-Werte eingegeben hat, kann man sich eine Strickanleitung ausdrucken.

Toll!