Print Friendly, PDF & Email

Meite Muhu mustridRichtig angefixt bin ich von den bunten Strümpfen von der Insel Muhu, die in dem wunderbaren Buch Meite Muhu mustrid gezeigt werden und die ich auch im Muhu-Museum in Koguva auf der Insel Muhu bewundern konnte.

Weiß, orange, rot, gelb, rosa, lila, und noch viel mehr Farben kommen da zusammen und ich werde auf jeden Fall im kommenden Jahr ein solches Paar stricken.

Nun habe ich heute mal wieder online gestöbert und zwar auf dem Estnischen Museums-Portal, Da kann man nach bestimmten Museen suchen, aber auch nach Objekten und ich habe einfach mal den Suchbegriff Sukad (Strümpfe) eingegeben,  und mehr als 1000 Treffer kamen da auf den Schirm!

StrumpftrefferJedes der gezeigten Objekte kann angeklickt werden und ist ausführlich beschriftet. Woher, wie groß, welche Farben, manchmal gibt es sogar mehrere Fotos von einem Paar - nun, ich konnte mich gar nicht sattsehen.

Besonders großzügig finde ich, daß die Bilder auch genutzt werden dürfen, wenn sie korrekt referenziert werden und deshalb zeige ich hier noch eine Zeichnung von  Friedrich Siegmund Stern: Mohn (deutscher Name für Muhu)

Stern: Tracht von Mohn (Muhu)

Reference: Naine Muhu rahvarõivais, AM _ 13670:216-17 G 5013, Eesti Ajaloomuuseum, http://muis.ee/en_GB/museaalview/2290063

auch auf diesem Bild sind die wunderschönen Strümpfe zu sehen, wieder ein Anreiz mehr, mit mir im Juli durch Estland zu reisen!