Print Friendly, PDF & Email

Bei Klintawolle.de gibt es ein neues Garn im Sortiment: 4/1 Fingering in schönen Farben. Das Garn ist einfädig und wie die baltischen Garne so sind, rauh und farbenfroh. Nach dem Waschen aber weich und farbenfroh.

Natürlich habe ich mir einige Knäuel zum Ausprobieren bestellt (Garndiäten sind dazu da daß man sie bricht!) und gleich angestrickt.
Und weil Jana Klinta gerade eine neue Mützenanleitung veröffentlicht hat, habe ich diese Mütze gestrickt.

Und schon nach dem Anschlag hatte ich ein déjà tricoté - Erlebnis: das Garn kenne ich, das habe ich schon verstrickt!
Und tatsächlich: Jana bestätigte mir daß ich recht gefühlt hatte: das Garn kenne ich, es stammt von Klippan-Saule.

Bei meinem ersten Aufenthalt in Riga, nach dem ersten Besuch bei SENA KLETS bin ich ja zum Fabrikladen der Klippan-Saule-Fabrik gefahren und habe mir einen gehörigen Vorrat Wolle zugelegt, alle Stränge / Knäuel / Wollwürste ohne Etikett, aber 100% Schafwolle und 4/1-Qualität. Und ich habe auch schon einige Tücher, Schals etc. damit gestrickt.

Ich bin ein bißchen stolz auf mich, daß ich inzwischen Garn beim Stricken erkennen kann...

wie immer: für eine größere Darstellung auf ein Bild klicken!

Frohe Ostern! Priecīgas Lieldienas! Happy Easter! Joyeuses Pâques! С Пасхой! Head lihavõtted!