Print Friendly, PDF & Email

Paul Russell ist ein renommierter englischer Photograf, der ein ganz besonderes Auge auf die Dinge des täglichen Lebens hat. Sein Hauptmotiv? Menschen in englischen Seebädern oder Tiere und ihre Besitzer bei den in England so beliebten Country-Shows.

Ich habe Paul noch nicht persönlich kennengelernt, aber ich besitze eine große Sammlung seiner Arbeiten. Meine Wand im Arbeitszimmer ist nicht gross genug...

Dieses Bild war mein erstes Bild von ihm, ich habe es vor Jahren meinem Mann geschenkt, da er bei seiner Arbeit im Deutschen Elektronen-Synchrotron mit Gaps zu tun hatte (die T-Shirt-Firma gleichen Namens interessierte weniger).
Inzwischen habe ich viele wunderbare Arbeiten von  Paul Russell gekauft, und ich freue mich immer wieder darüber. Paul's spezieller Blick hellt so manchen trüben Tag auf, erheitert und tut gut.

wie immer: für die Anzeige auf die Vorschaubilder klicken!

Nun habe ich  heute morgen seine Countryshow-Aufnahmen bei Flickr durchstöbert und mich über soviele wunderbare Situationen gefreut, daß ich daraus gleich noch eine Galerie erstellt habe.
Neben den schönen Schafen, die hier auf vielerlei Weise vorgeführt werden, gibt es natürlich auch noch Pferde, Esel, Kühe, Kürbisse und andere ländliche Produkte zu sehen...

wie immer: für die Anzeige auf die Vorschaubilder klicken!

Das Bild mit dem Kirchenzelt wollte ich auch von ihm kaufen, da ist mir aber leider jemand zuvorgekommen...

Hier noch Links zu den Arbeiten von Paul: