Print Friendly, PDF & Email

Geflechtsbereit

 

Das Hin und Her um den bestrickten Panzer war ja schon Thema hier  hier bei der Wockensolle.

Nun gibt es einen Film zu diesem Dresdner Projekt:

Der Geflechtsbericht wird  am Dienstag, den 14.05. um 18:30 Uhr im Programmkino Thalia (Görlitzer Strasse 6, 01099 Dresden) vorgeführt.

 

Die Initiatiatorinnen:
Liebe Projektteilnehmende und -teilnahmslose,

Für die, die am Panzer mitgestrickt haben und jene, die nicht dabei sein konnten oder wollten; für die, die sich über das Projekt gefreut haben und jene, die sich darüber aufgeregt haben: es gibt eine Dokumentation des Projekts in Ton und Bild.

Alle sind herzlich eingeladen zu gucken, zu diskutieren und nachzudenken über Krieg und Frieden, Waffen und Handarbeit, gefallene Soldaten und gefallene Maschen.

Wir freuen uns auf Euch!

Also: wer in Dresden ist, nicht versäumen!