Print Friendly, PDF & Email

Es gibt Leute, die behaupten ich würde immer nur meckern. Dabei bin ich der friedlichste Mensch! Ich mags nur nicht wenn ich visuell oder sonstwie von Dummheit bedrängt werde;=)

Und Werbung gehört für mich wirklich zur Kategorie "Visuelle Bedrängung".  So ärgert mich immer wieder wie sehr der öffentliche Raum den Werbe-Interessen geopfert wird und dabei so manches Stadtbild zerstört wird. In Greifswald z.B. blinkt jetzt eine superhelle Video-Wand am Strassenrand (was ich auch noch dazu für verkehrsgefährdend halte) und stört die Blickachse zu den alten Speichergebäuden und dem Ryck.

Und Fernsehsender, bei denen immer wieder für die gleichschmierige Gelenksalbe von alternden Wandernden geworben wird, schalte ich ab.

Manchmal schickt mir ein Freund Links zu Dingen, die mich interessieren könnten. Heute kam eine Mail mit dem Betreff "Socken" - so bitte nicht!". Und recht hat er.

Ich finde das agressiv, hässlich und dumm auch noch.

wieder ein Grund mehr, nicht bei solch einem "Billigheimer" meinen Strom zu kaufen. Merke:  Ich kaufe (fast) grundsätzlich nicht wofür geworben wird