Print Friendly, PDF & Email

Vom 29. April bis zum 1. Mai findet ein "Strick Camp" in Strazdes in Lettland statt.
Start und Ende jeweils in Riga.

Knitting C

Das Camp wird zum ersten Mal veranstaltet und die Organisatorinnen sind auch ein wenig unbeholfen bei der Werbung, so scheint es mir. Aber ich denke, es wird eine sehr persönliche Angelegenheit werden, denn das Programm umfaßt neben Vorträgen und praktischen Übungen auch Treffen mit lokalen Strickerinnen, einen Ausflug nach Talsi und so kann man auch ein wenig das Land kennenlernen (oder Probeschnuppern).

Die Unterbringung erfolgt in einem renovierten Gutshaus, alle Leistungen / Verpflegung sind im Preis inbegriffen.  Die genauesten Informationen standen in einer Info-Datei, welche eine Zeitlang zum Download bei GoogleDocs zur Verfügung stand, inzwischen dort aber nicht mehr zu finden ist.Der Grund: einige der darin enthaltenen Informationen stimmen einfach nicht mehr. Deshalb habe ich diese Infos korrigiert, kenntlich gemacht und nun kann man diese Datei hier herunterladen:

Aktualisierte Infos zum StrickCamp in Strazde

Die Mail-Adresse war falsch und der Preis hat sich wohl inzwischen so um die 130€ eingependelt. Das ist ein wirklich gutes Angebot!

Flüge nach Riga sind nicht teuer (mit AirBaltic z.B. von und nach Berlin ca. 80,00 €, mit RyanAir sogar noch günstiger) und als Hotel für die Nacht / Nächte vor und nach der Reise... nun ich bin immer gerne im Konvent Seta oder im Kolonna-Hotel. Und wenn man schon in Riga ist, ja dann muss man doch ins Sena Klets Zentrum! Die Handschuh-Wand im Sena Klets Zentrum

Also auf zum Knitting Camp, nach Riga und Strazde!

Und hier noch alle Kontakt-Infos etc:

Ich freue mich auf diesen Ausflug und ich weiß auch schon von einigen anderen interessierten Teilnehmerinnen, es wird international / fröhlich / lehrreich / schön!