Print Friendly, PDF & Email

Aus dem Lake District in Nordwesten Großbritanniens stammt diese Schafsrasse mit dem liebenswertesten Gesichtsausdruck, den ein Schaf nur haben kann.

HerdwickTups

By Mark Fosh from Watford, UK (Sheepish) [CC-BY-2.0], via Wikimedia Commons

Die Lämmer kommen mit einem fast schwarzen Fell auf die Welt, sind sie erwachsen, ist ihr Fell grau oder braun-grau, das Gesicht bleibt immer weiß.
Die Wolle dieser Schafe kann für Isolationsmaterial, aber auch für Teppiche und grobe Stricksachen verwendet werden und wird in fast allen Faser-Büchern als unkonventionell und für kreative Experimente geeignet bezeichnet.

Links:

 und bei Wovember gibt es heute einen tollen Bericht über meine Lieblingsschafe, die North Ronaldsay Schafe und die Wollmühle von North Ronaldsay.! Und ich mache mich morgen auf den Weg nach Riga für ein langes Wochenende....

Und wer sich noch ein wenig Cumbria-Schafsprech zu Gemüte führen möchte:

What makes for a good Herdwick - part I and II:

und dieses Video noch: