Print Friendly, PDF & Email

Ich mag TV-Werbung nicht, besonders nicht die zielgruppen-orientierte Werbung beim ZDF für alles was die Senioren angeblich so brauchen mit ihren müden Knien, hellgrauen Zellen, verrottteten Muskeln und kalten Füssen und fast immer erscheint mir die deutsche TV-Werbung altbacken und ideenlos oder testoteron-übergeschwängert mit vergötterten Autos oder moralbrechenden Klo-Sitzungen...

Da sind unsere angelsächsischen Nachbarn und ihre weltweiten Ableger doch anders drauf, da scheint immer mal wieder Humor durch. Und weil Wolle und Stricken dort ein ganz anderes standing hat, gibt es eben auch gestrickte Werbung. 

Und nun habe ich dieses Video gefunden, eine Compilation von Werbe-Anzeigen, alle wollig nachgestrickt. Das lass ich mir gefallen!

Ach ja, und zum Titel-Tier: wie meinte doch Bernhard-Viktor Christoph-Carl von Bülow?

Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos