Print Friendly, PDF & Email
Frauenhandschuh aus Kurzeme

Auf der Webseite von Sena Klets und bei Facebook ist das aktualisierte und erweiterte Kurs-Programm für das viertägige Knitting Camp in Kurland (29. Mai bis 2. Juni) veröffentlicht worden.

Neu ist:

  • Das Programm beginnt mit einer Einladung ins Zentrum Sena Klets in Riga am Montag vor der Fahrt nach Liepaja.
  • Zinta VārpiņaAm Montag-Nachmittag dann der erste Workshop in Liepaja:
    Zinta Vārpiņa, die ich auch vom letztjährigen Knitting Camp kenne, wird ihn leiten.
  • die Namen der Workshop-Leiterinnen sind nun bekannt, so z.B. Solvita Zarupska, eine wunderbare Perlenstrickerin
Frauenhandschuh aus Kurzeme
  • Im National Costume Information Center in Liepaja steht dann eine Präsentation des Buchs "Rakstainās suitu zeķes" von Lia Mona Ģibiete durch die Autorin selbst auf dem Programm.

    Lia Mona Ģibiete, Liepaja

    "Rakstainās suitu zeķes" = gemusterte Socken aus Suiti ... Schönes für die Füße!

  • Jolanta Medina

    Jolanta Medina

    auf der Rückfahrt nach Riga am Freitag wird ein Halt in Kuldiga eingelegt, und im dortigen Museum wird Jolanta Medina einen Workshop halten.
    Ich kenne Jolanta Medina vom Knitting Camp im letzten Jahr in Strazde, und ich freue mich.

Empfohlene Vorkenntnisse:

  • fortgeschrittene Strick-Kenntnisse (intermediate level)
  • stranded knitting - stricken mit mehreren Farben
  • man sollte schon mal mit dünnen Stricknadeln (1,5mm, 2,0mm) gestrickt haben und zumindest keine Angst davor haben!

Es sind noch Plätze frei und der Anmeldeschluß wurde auf den 15. April verlängert.

Und: man kann auch als Begleiter(in) teilnehmen! Die Ausflüge sind auch für Nichtstricker interessant und die Orte bieten jede Menge Abwechslung, sei es am Strand oder in der Stadt.

Fragen zu dieser Veranstaltung können Sie an diese Adresse richten: cimdi@senaklets.lv 

Und noch einmal die Eckdaten:

Termin: 29. Mai bis 2. Juni (im Anschluß daran findet vom 3. bis 4. Juni der große OpenAir-Kunsthandwerksmarkt in Riga statt, den man nicht versäumen sollte!)

Workshop-Sprache: englisch und lettisch

Preis: 450.00€ zzgl. 21% MwSt.

weitere Infos auf der Webseite von Sena Klets, und auf der Facebookseite