Print Friendly, PDF & Email

das ist inzwischen ein Strickmorgen geworden, der Weltrekord konnte nicht eingestellt werden. zwischenstand

Als ich gegen 6:30 wieder reinschaute, wurde gerade die geschätzte Fertigstellungszeit auf achteinhalb Stunden hochgesetzt, warum es nicht geklappt hat, habe ich verschlafen.

Die Damen wirken auch recht müde inzwischen, aber es wird ununterbrochen weitergearbeitet, gesponnen und gestrickt.

sieben Uhr 26

Die Damen sind müde, und Anita, die Übersetzerin, die das ins Englische übersetzt, hat sich auch etwas zurückgezogen.

Spinnen

Aus dem schönen langen Fell des Schafes Gurl wird nun Wolle... aber es wird sicherlich mehr Wolle als für den Pullover gebraucht wird. Zeitweise spinnen vier der Teilnehmer, aber nur zwei stricken, das ist für mich nicht ganz nachvollziehbar, ich dachte, Ärmel und Vorder- und Rückenteil würden zeitgleich gestrickt, aber im Moment sieht es nur nach "Vorder- und Rückenteil" aus... um acht Uhr sieht man aber doch auch die fertigen Ärmel.

Warum solch eine unchristliche Zeit für diesen Rekordversuch gewählt wurde, ist mir ein Rätsel, Das ist doch ein Handicap von Anfang an, durch die Nacht um die Wette zu scheren, spinnen und stricken, Trotzdem sind sie guter Laune, müde und entspannt, und sie wollen auf jeden Fall durchhalten.

Um 7:58 sehe ich die ersten Stiche, ein Ärmel wird zusammengenäht. Es sieht doch aus, als würde der Pullover fertig.

Ein Grund, warum die Zeitvorgabe nicht erfüllt werden konnte und es doch sehr viel länger dauert, ist wohl die Feuchtigkeit des Garns. Im Gespräch wird deutlich, daß es bei einem erneuten Versuch im Frühsommer wohl schneller ginge, jetzt nach den Herbstregen ist das Garn wohl nicht optimal.

Und dann wird es noch ein spannendes Finish: es soll wenigstens der amerikanische Rekord gebrochen werden, der bei 8:33 liegt und dazu bleiben nur noch 15 Minuten Zeit. Das Vorderteil ist noch nicht fertiggestrickt, alle sitzen "Nadel bei Fuß" parat, um es doch noch zu schaffen.

Bente strickt

08:25: Bente strickt die letzten Reihen bis zum Abketten und alle Augen ruhen auf ihr...

Und während sie abkettet, wird schon zusammengenäht:

nishanstrengung

schon sehr aufregend:

08:27:

teamwork

08:29:

naehen

und dann ist beim Abketten noch der Faden zuende:

bente

Sie haben die Amerikaner nicht schlagen können, aber es ist ein norwegischer Rekord.
norrekord

08:35:23: Der Pullover ist fertig, schön ist er nicht, aber es hat funktioniert:

fertig2

fertig