Print Friendly, PDF & Email

Das Internet kann ja inzwischen vieles und so ist es kein Wunder, daß es auch zum Geldsammeln genutzt wird. Während es in unseren Breiten aber meistens zum Spendensammeln (für Patenschaften für Dritte-Welt-Kinder, Hunde auf Kreta, Naturschutz etc.) eingesetzt wird, oder Geld für StartUps selbstbewußter Jüngelchen mit glitzerndem Eifer in den Augen und SchnellsprechSelbstÜberzeugungsGestammel zusammengetragen werden soll (dies nur als kleine Auswahl), entdeckte ich heute eine clevere Aktion zur Realisierung eines Traums:

das Dream-Funder-Project: Dreaming of Shetland.

 Die liebe Tichiro stellt auf ihrem Blog die Herbstausgabe der Knitty vor und wundert sich über die wohl viel zu engen Arm-Ausschnitte bei manchen der vorgestellten Modelle. Mir stach auf der Übersichtsseite  neben der schönen bunten Agata eine interessante Mütze ins Auge:
Dreaming of Shetland.

Knitty Fall 2013

Der Link führt nicht nur zu einer Anleitung, sondern zu einem tollen Projekt: Ein E-Book mit Shetland-Mustern und Patterns um Geld für einen Studienaufenthalt zusammenzubekommen. Deborah Robson, Autorin von Knitting in the Old WayHandspun Treasures from Rare Wools oder  The Fleece and Fiber Sourcebook möchte gerne ein Jahr lang die Woll-Traditionen Shetlands, die Besonderheiten der Shetland-Schafe und was sonst noch mit Wollproduktion dieser Inselgruppe zusammenhängt, studieren. Dazu braucht es natürlich einen guten Batzen Geld.

Und deshalb haben sich über 30 Designer und Designerinnen zusammengefunden, haben Modelle entworfen und Aufsätze geschrieben. Alle diese Texte und Anleitungen sind zusammengefasst in einem Ebook, das man für 20 $ erwerben kann.

This fabulous ebook will help Deborah Robson spend the next year exploring Shetland sheep and Shetland wool. What she learns will apply to topics as small as the hats we put on our heads and as large as the global wool marketplace.

Ich meine, dieser Betrag ist gut angelegt. Und die vorgestellten Modelle sind wirklich zum großen Teil sehr hübsch. Man muß ja nicht unbedingt eine Wärmflaschenhülle mit Herzchen nachstricken, dann schon eher eines der schönen Tücher...

Auf dieser Seite wird das Buch vorgestellt:  http://dreamingofshetland.com
Mittels ravelry / PayPal kann man es erwerben: http://www.ravelry.com/purchase/deborah-robson/165651
Deborah Robsons Webseite:http://www.drobson.info