Print Friendly, PDF & Email

nein, nicht die Hustenbonsche-Leute, sondern 100 Ideen! Ich meine ja auch nicht die Bonbons, sondern das Yarn Bombing.
Schon im Frühjahr 1978 hat das Magazin 100Ideen die ersten Anleitungen für Yarnbombing veröffentlich!
Sie glauben das nicht? Sie glauben alles muß von der Hype-Facebook-Selfie-Tussies erfunden worden sein? Nein, wir "ollschen" Creativen haben immer schon gewußt wo der Bartel den Most holt oder eben die Blockflöte bestrickt ;=)

Yarnbombing anno 1978

Yarnbombing anno 1978

Hier der Beweis, ein Scan des Beitrags aus dem 100Ideen-Frühjahrs-Heft von 1978.
Seit 36 Jahren also geistert diese allesbestrickende Manie um die Welt ;=) und verhüllt Blockflöten und edle Klavierflügel wie auch Straßenlampen und Panzer.

Diese Zeitschrift war schon etwas ganz Besonderes, ich habe auch eine Anleitung daraus nachgestrickt, meinen Lusekofta-Pullover von 1976.