Print Friendly, PDF & Email

Da fange ich frohen Mutes den 2. Jacken-Ärmel der EinfachstJacke an, will ja schließlich fertigwerden und dann das: Ein ordentliches Knäuel, nichts Geribbeltes, besteht nur aus Fäden! Aber nicht gerissen, sondern zerschnitten... ich wundere mich

13 Knäuel Teksrena

13 Knäuel Teksrena

diese 13 Knäuel bringen insgesamt 40 Gramm auf die Waage!

40 Gramm Teksrena

40 Gramm Teksrena

jetzt hab ich noch ein Knäuel, wenn das auch so zerrissen ist, dann schmeiß ich das zum Fenster raus. Erst ärgert mich die Anleitung für die Jacke, in der die Angaben für die Armausschnitte der Vorderteile einfach so vergessen wurden (nur stricken, ist supereinfach, mach dir keinen Kopf! hieß es dazu), und ich Trollo wundere mich auch erst nachdem ich die Schulternähte zusammengestrickt habe... mal sehen, beim Testtragen habe ich einen Ärmel da locker durchbekommen, aber ist sicherlich nicht das was ich mir vorgestellt hatte.

Bevor ich nicht weiß wie es weitergeht, zeige ich auch keine Bilder von dieser Unglücksjacke!

Die Frage bleibt: warum war die Anleitung so schlecht, ich so doof und warum ist das Knäuel so kaputt?